Veröffentlicht in Allgemein, Gewinnspiel, Rezension, Sonstiges

[Blogtour] Brennende Herzen – Dark River von Jana Martens 01.09.2016 – 06.09.2016

Erst am 17.08.2016 ist das neuste Werk „Brennende Herzen – Dark River“ von Jana Martens erschienen. Heute möchte ich es euch im Rahmen der Blogtour einmal vorstellen. Und PSSSST, es gibt ein tolles Gewinnspiel :

Brennende Herzen Jana Martens

Jana Martens heißt bürgerlich Annette Eickert. Seit ihrer Geburt 1978 lebt sie in Worms und schreibt unter anderem auch unter dem Pseudonym Madison Clark.

Ich selbst lese ihre Werke sehr gern. Darum musste ich auch das neuste Buch lesen. Was haltet ihr vom Klappentext?!

Das Jahr 2165: Die Erde, wie wir sie kennen, existiert nicht mehr. Verheerende Sonnenstürme haben den Blauen Planeten in eine Wüstenlandschaft verwandelt. Die wenigen Überlebenden fanden Zuflucht in sieben Großstädten. Die veränderten Lebensumstände, ebenso wie das Voranschreiten der Wissenschaft führten zu Genmanipulation und die Erschaffung des Lebens im Reagenzglas wurden zur Normalität. Eine Normalität in einer Welt, die alles andere als normal erscheint. In New London strebt der unangefochtene Machthaber Rushton nach der Alleinherrschaft aller Städte. Ohne Skrupel bedient er sich der fortschrittlichen Gentechnik und eines tödlichen Virus. Die Rebellen Kayden und Paige wollen Rushton für seine grausamen Methoden am liebsten tot sehen. Gemeinsam mit dem Anführer der Rebellen scheint ihr Plan aufzugehen, doch der Preis, den sie für die Freiheit zahlen sollen, ist hoch. Gelingt es ihnen, Rushtons skrupellose Absichten zu vereiteln? Ein Zukunftsroman mit einer gehörigen Portion Romance und Action.

Im ersten Moment fand ich die Vorstellung im Reagenzglas Kinder zu bekommen sehr erschreckend. Doch in der Realität ist man soweit mit der Forschung, dass es vielleicht später mal so etwas geben kann.

Die Genre Science Fiktion, Romance und Action werden vortrefflich miteinander gemischt. Der Leser kann wirklich super der Erzählung folgen und lernt die Hauptprotagonisten gut kennen. Der Machthaber Rushton ist im Buch der Böse. Jenson, Kayden, Paige und Dale stehen ihm mit einigen anderen guten Freunden gegenüber. Paige und Dale sind Geschwister. Als sie auf Kayden durch einen Zufall treffen, ändert sich ihr ganzes Leben. Kayden ist der smarte Typ, der immer einen flotten Spruch auf den Lippen hat. Mit Paige kann er am besten umgehen, wenn sie mal wieder ihre Launen hat. Doch gerade diese Hochs und Tiefs machen auch sie so sympathisch. Jenson trägt eher eine Vaterrolle, trotz das er der Rebellenanführer ist. Dale hingegen ist ein Verwandlungskünstler. Nicht nur wissenschaftlich ist er voll dabei, sondern auch im Kampf, steht er seinen Mann.

Rushton schreckt vor keiner Folter oder Bluttat zurück. Ihm ist jedes Mittel recht, um die Rebellen zu vernichten. Doch keine Sorge, blutig in dem Sinn ist das Buch nicht. Nur sehr aktiongeladen, was aber sehr gut zusammen passt. Um was es im einzelnen in dem Streit zwischen den Feinden geht, kann ich euch leider nicht verraten. Nur soviel, alle wollen das Heilmittel. Doch wer wird es am Ende bekommen?

Hier der Teaser  zur spannenden Geschichte, der eine erste gute Vorstellung der neuen Welt vermittelt.

Und nochmal die Links zusammengefasst für die Blogtour:

02.09.2016 – Jennifer – tintenzauber.wordpress.com

Thema: Charaktervorstellungen
03.09.2016 – Desiree romanticbookfan.blogspot.de
Thema: Genmanipulation
04.09.2016 – Beate – beatelovelybooks.blogspot.de
Thema: Dystopie – Aufbau solch einer Geschichte
05.09.2016 – Stefanie – tausend-leben.blogspot.de
Thema: Aufbau der Stadt und die Katastrophe
06.09.2016 – Tina – hellisbuecherland.blogspot.de
Thema: Autoreninterview
07.09.2016 – Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite von Jana Martens

Gewinnen könnt ihr eine signierte Taschenbuchausgabe von „Brennende Herzen – Dark River“ inkl. signiertem Lesezeichen.

Um beim Gewinnspiel mitzumachen, müsst ihr mindestens einen der 6 Beiträge während der Blogtour auf den entsprechenden Blogs kommentieren. Für jedes Kommentar erhaltet ihr 1 Los. Kommentiert ihr alle 6 Beiträge, habt ihr am Ende 6 Lose. Das heißt, euer Name ist gleich 6 Mal in der Lostrommel.

Am Ende möchte ich euch noch auf die Leserunde zu „Brennende Herzen -Dark River“ hinweisen. Diese startet am 15.09.2016 in der Facebook-Gruppe. Eine Veranstaltung gibt es ebenfalls dazu.

So und jetzt wünsche ich euch viel Glück und Spaß beim Buch lesen 😀

Advertisements

15 Kommentare zu „[Blogtour] Brennende Herzen – Dark River von Jana Martens 01.09.2016 – 06.09.2016

  1. Die Geschichte hört sich auf alle Fälle sehr spannend an. Man möchte sich gar nicht vorstellen wie es ist in einer solchen Welt leben zu müssen.
    Vor allem die Sache mit den im Reagenzglas gezeugten Kinder ist erschreckend, aber leider arbeitet die Wissenschaft daran, das wir das auch in der Realität wohl bald erleben werden.
    Ich bin schon sehr gespannt auf die Geschichte.

    Gefällt mir

  2. Der Klappewntext macht neugierig und ist zugleich erschreckend, wenn man sich das Szenario vorstellt. Das Interesse des Lesers wird geweckt, da man Hintergrundinformationen erhält, Hauptpersonen kurz umrissen werden, ohne allzu viel zu verraten.
    Mir als leserin stellt sich sofort die frage: Wie weit sind wir noch von solch einer Welt entfernt? Können wir die Augen verschließen vor einer solch (möglichen oder unmöglichen) Zukunft?
    Liebe Grüße
    Enya

    Gefällt mir

  3. Danke für die Vorstellung. Der Teaser finde ich auch gut und passend gemacht. Zudem bin ich auch sehr gespannt auf das Buch, da Dystopien sonst ja eher im Jugendbereich zu finden sind. Das ist ja diesmal ja nicht so.

    Lg Bonnie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s