Veröffentlicht in Allgemein, Kinder & Familie, My Mind, Sonstiges

[My Mind] Kinderzimmer gestalten und das möglichst preiswert

Im April sind wir in unsere größere Wohnung gezogen. Und erst nach und nach stellen wir jedes Zimmer fertig. Heute möchte ich euch einmal das Kinderzimmer vom Großen vorstellen.
 
kinderzimmer gestalten regale wandbild
 
Leider bleibt mir neben Garten, Wohnung weiter einrichten und zwei Kindern, wenig Zeit für meinen Blog. Ich hoffe ihr verzeiht es mir, es kommen auch wieder bessere Zeiten 😉
 
Küche, Balkon, Bad und Wohnzimmer sind soweit fertig. Okay im Wohnzimmer fehlen noch Fotos, aber da bin ich noch am überlegen. Denn es soll zwar bunt werden, aber alles stilvoll aussehen.
 
Mit den Kinderzimmern tue ich mich etwas schwerer. Zum einen fehlen Möbel, aber zum anderen will ich nicht unnötig Platz zu stellen. Denn meine beiden brauchen Raum für Bewegung. Im Flur haben wir noch ein etwas unlösbares Problem. Dazu werde ich euch demnächst etwas erzählen, wenn unsere neue Verstaumöglichkeit endlich den Vorhang dran hat.
 
So nun aber zum Kinderzimmer und wie ich es gestaltet habe und noch werde 😀
Bisher hatte der Große ein eher rechteckiges Zimmer und nun ein fast viereckiges. Wieder hat er sein Hochbett aufgestellt bekommen. Derzeit liegt dort der große Sitzsack drunter, aber das ist noch nicht die Endlösung. Ich gehe öfters in das Zimmer, schaue mich um und nach und nach kommen mir neue Ideen, die wir dann zeitnah umsetzen. Eine Bekannte hat einen neuen Vorhang für das Hochbett genäht, somit sieht man nicht gleich, wenn doch darunter einmal Unordnung herscht. Bereits im alten Zimmer hatte er einen Fernseher mit Wandhalterung. Dieser hängt seit letzter Woche über der Garderobe. Durch den Mehrplatz konnten wir endlich einen eigenen Schuhschrank und die 4 Tiergarderobenhaken bei ihm anbringen.
 
kinderzimmer gestalten garderobe vorhang fernseher
 
In seinem Kleiderschrank kommen noch drei Einlegeböden rein, somit kann die Kleidung viel besser hinein gelegt werden. Ich bin kein großer Fan von den Hängestangen, denn auf der selben Fläche kann ich viel mehr hinein stapeln. Okay, es hat vielleicht mehr Knitter, aber wofür hat man ein Bügeleisen?!
Über seinem Schreibtisch haben wir zwei Bretter angebracht. Unter diesen Brettern sind je 2 Winkeln die sehr gut schwere Lasten halten können. Da ich noch die alten Wandbilder aus dem voherigen Zimmer hatte, kleben sie jetzt schön um die Regale. Lange hatten die Tiere darauf keinen richtigen Platz, doch nun stehen bzw. hängen sie sehr schön als Deko und griffbereit zum spielen da. Den Hai haben wir mit Faden und einem Nagel an der Stirnseite angebracht. Der Flugdinosaurier „fliegt“ auch super in der Luft, wie man unschwer auf dem Foto oben erkennen kann.
 
Allerdings gibts auch noch zwei Baustellen in dem Kinderzimmer die noch gestaltet werden wollen. Zum einen ist es die leere Ecke nach dem Kleiderschrank und zum anderen die kahle Wand über dem Bett. Ideen zum Kinderzimmer gestalten hole ich mir aus dem Internet. Es sollte möglichst preiswert sein. Ein 3-D Wandbild vom Feuerwehrmann Sam wollte ich erst, aber ich gebe nicht fast 70€ für so etwas aus. Und außerdem hatte unser Großer gefragt, ob auch seine anderen Lieblingsfiguren an die Wand können. Darum kam ich beim stöbern durch Onkel Goggel, dann auf Malvorlagen die ich bunt gestalte. Hier ein Beispielbild 🙂
 
kinderzimmer gestalten wandbild
 
An der Decke hängt wieder seine Flugzeuglampe. Ich hatte damals auf diese gedrängt, da sie nicht einfach „langweilig“ da hängt, sondern auch räumlich etwas hermacht. Ich habe sie in anderen Kinderzimmern bisher nicht gesehen.
 
kinderzimmer gestalten lampe flugzeug
 
Wenn wir bald der Kleinen ihr Zimmer soweit gestaltet haben, werde ich euch wieder einiges zeigen 😀 Und wenn unser Vorhangproblem gelöst wurde im Flur, erfahrt ihr mehr von unserer neuen Verstaumöglichkeit.
Bis dahin wünsche ich euch sonniges Wetter, denn das lässt sehr zu wünschen übrig 😦
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s