Veröffentlicht in Rezension

[Rezension] Ohne Hintern wäre ich sexy von Sandra Hausser

Rezension Ohne Hintern wäre ich sexy von Sandra Hausser
 
Verlag: neobooks Self-Publishing
Seiten:  182
ASIN: B00EFLTD6C
Erscheinungsjahr: 20. November 2013
gelesene Format:  e-Book
 
Inhalt
Wer kennt sie nicht, die Aufregung vor einem Klassentreffen? Man hat die Mitschüler Jahre nicht gesehen und befürchtet bei der Zusammenkunft nicht den Erwartungen zu entsprechen. Auch Diana bekommt eine solche Einladung und sie setzt alle Hebel in Bewegung, um vor den Augen aller zu bestehen.
Quelle: amazon.de
 
Meine Meinung
Die Autorin Sandra Hausser ist eine befreundete Bloggerin die auf ihrem Blog always-sunny immer wieder klasse Aktionen startet. Auf gib-mir-worte findet man alles rund um ihre Autorentätigkeit.
Ohne Hintern wäre ich sexy war vor einigen Jahren schon einmal veröffentlicht wurden, aber die Autorin hat ihn nochmal bearbeitet und einen tollen neuen Anstrich verpasst.
Ich erinnere mich noch an mein erstes und letztes Klassentreffen. Aufgeregt war ich nicht, aber die anderen Mädels waren trotzdem etwas reserviert, da ich die Erste mit Kind war…. Also beste Vorraussetzungen um in das Buch einzusteigen und mit Diana zu leiden. Schon nach wenigen Seiten war sie mir ans Herz gewachsen. Diese schusselige, tollpatschige Art muss man einfach lieben. Ihr Hintern, auch Fettsteiß genannt, begleitet einen durch die ganze Lektüre und befördert sie von einem Schlamassel in den nächsten. Ich habe selten so ein ironisches, wortgewandtes und liebevoll geschriebenes Buch gelesen. Es war wirklich ein Highlight dieses Jahr und lässt das Jahr super ausklingen.
Ich als Leser habe mit Diana gelitten, gehofft und mich gefreut das es alles ein gutes Ende nimmt. Ihrem Chef hätte ich so ähnliches an den Kopf geschmissen und auf Diana zwei wäre ich genauso eifersüchtig gewesen *grins*
Und was ich super finde, ist das es eine Botschaft vermittelt. Man soll sich so akzeptieren wie man ist und man ist nie allein. Freunde sind das Wichtigste im Leben und Mitschüler werden auch älter und faltiger 🙂
5 von 5 Punkten
Advertisements

4 Kommentare zu „[Rezension] Ohne Hintern wäre ich sexy von Sandra Hausser

  1. Hallo Ramona,

    danke für deine wunderbare Rezension. Ich freue mich, dass es dir gefallen hat und du ein wenig mit Diana mitfühlen konntest. Und mit deinem Fazit hast du zu 100 % recht, genau darauf kommt es an. Vielen Dank an dich und guten Rutsch für dich und deine kleine Familie.

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s