Veröffentlicht in brandnooz

brandnooz Box Oktober 2013

Ende Oktober kam die aktuelle brandnooz Box bei mir an. Ich möchte sie euch wie immer kurz vorstellen.
 
brandnooz box oktober
 
Wie ihr seht ist wieder eine Vielfalt enthalten gewesen. Allerdings hat uns nicht alles zu gesagt.
 
brandnooz thomy snack linsen
 
Farmer´s Snack Schokolata Soft & Sweet
Eine sehr leckere Mischung aus gerösteten Cashewkernen, aromatischen Mandeln, saftigen Cranbeeries und feinster Vollmilchschokolade ist in der Tüte. Ich konnte gar nicht aufhören mit naschen. Leider gibt es solche tollen Sachen bei uns in der ländlichen Gegend nicht 😦 Langanhaltende Frische wird durch die wiederverschließbare Verpackung garantiert.
135g 2,29€ -> Launch Mai 2013
 
Thomy Gratin Sauce für Lasagne
Wir haben sie noch nicht probiert, denn mit einem Päckchen für 3 Personen kommen wir nicht weit. Sie ist schon fertig gewürzt, was ich aber bezweifle, denn die anderen Saucen von Thomy musste ich auch verfeinern. Es verspricht auf jeden Fall ein schnelles und frisches Essen zu werden. Darüber kann man sich bei den Fertigsaucen streiten. 
350ml 1,39€ -> Launch Oktober 2013
 
Müller´s Mühle Beluga Linsen
Bei uns gibts sehr selten Linsen, denn André darf sie nicht und Scott und ich haben selten Appetit darauf. Was ich mit diesen anstelle, weiß ich noch nicht, erst einmal in den Küchenschrank. Rein äußerlich gefallen sie uns nicht da sie schwarz sind. Hätte man lieber eine andere Sorte von Müller´s Mühle einpacken sollen. Sie haben ein einzigartiges Maronenaroma, nur haben wir bisher keine Maronen gegessen, wissen somit auch nicht wie das schmecken soll. Perfekte Beilage zu Fleisch, Fisch, Nudeln oder Salaten.
500g 2,49€ -> Launch August 2013
 
brandnooz cola livio chiefs
 
Chiefs Milk Shake
Dieser Shake ist derzeit nur bei brandnooz erhältlich, denn er ist neu in Deutschland. Ohne Zuckerzusatz steht drauf, schmeckt aber wie ganz normaler mit Zucker. Schöne Konzistenz, Farbe und wirklich sehr zu empfehlen. Außer der Preis, der hat mich doch sehr erschreckt. Erhältliche Sorten: Vanilla Drive, Coffee Country, Raspberry Falls und Chocolate Mountain.
330ml 2,19€ zzt. nur bei brandnooz
 
afri Cola sugarfree
Da bei der letzten Box leider etwas schief gelaufen war, bekamen wir diesmal das richtige Produkt. Stimme da mit einigen Anderen überein, die sich ein Extraprodukt gewünscht hätten. Mein Mann sagte, dass die mit Zucker besser schmeckt.
0,2l 1,29€ zzgl. Pfand -> Launch April 2013
 
LIVIO Natives Olivenöl Extra
Jetzt wo die Salatzeit vorbei ist liegt so eine rießige Flasche im Karton. 😦 Es wird erst einmal im Schrank bleiben, da wir erst Neues gekauft hatten. Es besteht aus 100% aromatischen Oliven aus dem Mittelmeerraum. Erhältlich ist es in den Sorten Coratina-Oliven oder Koroneiki-Oliven. Der Preis ist dennoch zu teuer, somit kaufen wir es nicht nach.
500ml 4,49€ -> Launch August 2013/Januar 2009
 
brandnooz pulmoll erasco
 
Pulmoll Mixed Berry mit Acai
Ich hatte gleich zwei Dosen im Paket. Scott hat es gefreut, ich allerdings würde mir mal andere Bonbons wünschen. Bei der letzten Box mit den Kaugummis war doch super, wieso nicht in der Richtung weiter machen? Schön fruchtig schmecken die Pulmoll und sind nicht zu süß, dank des Stevia.
50g 1,29€ -> Launch Juni 2013
 
Erasco Kleine Mahlzeit
Solche kleinen Becher mag ich selbst wirklich nur in Ausnahmezeiten. André hatte früher Erasco geliebt, aber seit in den Dosen mehr Wasser/Brühe ist, gibt es maximal Billigdosen. Die sind leckerer und man wird satt davon. Wir bezweifeln das es in dem kleinen Becher mehr als 3 Stück Fleisch gibt. So etwas ist eigentlich eine Frechheit. Praktisch sind die kleinen Behälter schon, denn in 3 Minuten kann man sie essen, aber ich kenne André und weiß das er da noch nicht satt von ist.
380g 1,99€ -> Launch Dezember 2012
 
Es lagen noch zwei Exemplare vom NoozMagazin in der Box. Eine für mich die Andere zum Weitergeben. An sich eine tolle Idee, die mir aber keinen 1€ wert ist. Überflogen habe ich es, aber ich kann mir nichts von den Rezepten abringen.
 
Unser Fazit:
Sehr durchwachsene Vielfalt, die aber gern auf z.B. die Linsen verzichtet hätten können. Von 8 Produkten sind 3 wirklich gut bei uns angekommen, die anderen mittelmäßig bis durchgefallen. Was sehr schade ist, denn immerhin kostet das Abo ja 9,99€ pro Monat und sollte schon etwas mehr überzeugen.
Advertisements

5 Kommentare zu „brandnooz Box Oktober 2013

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s