Veröffentlicht in Allgemein

Sandra & Sandra suchen – Kindermund

Schon einige Zeit ist verstrichen, als ich das letzte Mal mit den beiden Sandra´s gesucht habe. Aber heute bin ich wieder fleißig mit dabei 🙂
sabosunny-suchen1

Das Thema derzeit ist „Kindermund„. Wenn ihr noch mit machen wollt, könnt ihr das bis heute Abend machen, morgen startet die nächste Suche.

Da freue ich mich besonders, da ich mir letztens erst ein bzw. ausversehen zwei Bücher zum eintragen für Scotts Sprüche gekauft habe.

 
„Guck mal ein Schlumpf“
Sprach er, als an der Tankstelle ein Polizist den Polizeiwagen betankte. Selber schuld, was haben die auch blau an….
 
„Wenn ich groß bin, möchte ich mir auch so eine Bohrmaschine kaufen.“
Zeigte mit breiten Grinsen auf den Bauarbeiter mit seiner Hilti… Kostet ja nix… Na ja Träume soll man ja haben…
 
„Können wir nicht die Zeitung wegschmeißen, ich will endlich auf den Spielplatz“
Bekomm ich wärend des Austragens neben mir rechts zu hören…. Knirpse *kopf schüttel* Keinen Sinn fürs Geld verdienen, wo soll das noch hinführen?? *feix*
 
„Mein Liebling“
Wird mindestens 20 Mal am Tag gesagt, zu Papa, mir, der Oma, der Bekannten… Oder wird der süßeste Blick aufgesetzt und gefragt „Bin ich Oberliebling?“
 
„Weißt du wo der Garten wohnt?“
Da brauch ich glaube nix dazu sagen
 
„Tut dir auch der Arsch weh?“
Da sitzt man kurz auf dem WC, kommt Scott um die Kurve und fragt dies. Ich muss wohl kurz den Mund offen gelassen haben… Was der mit seine nicht mal 4 Jahre schon für Reden hat, furchtbar…
 
„Furchtbar“
Ist derzeit ein Modewort bei uns. Alles und jeder ist furchtbar, wobei der Sinn bei Scott manchmal überhaupt nicht passt und wir schon des Öfteren lachen mussten.
 
So und nun noch den besten Spruch, als ich Kind war.
„Quieken müssen ich!“
Na wer weiß was ich eigentlich sagen wollte??
Advertisements

5 Kommentare zu „Sandra & Sandra suchen – Kindermund

  1. Hahahaha, Dein Kurzer hat definitiv ein Abo auf coole Sprüche, liebe Ramona!
    Aber was Du statt quieken machen solltest fällt mir jetzt beim besten Willen nicht ein 😦
    Liebe Grüße,
    Sabo

    Gefällt mir

  2. Hallo Ramona,

    also zuerst einmal bitte ich um Aufklärung wo der Garten wohnt, das interessiert mich jetzt echt 🙂 Und Quieken müssen ich könnte so was bedeuten wie: ich hau mich weg, oder?

    Liebe Grüße
    Sandra

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s