Veröffentlicht in Allgemein, Produkttest, Testbericht M - Z

Thomy Gratin-Sauce Sahne-Sauce für Lachs-Gratin

/* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:“Normale Tabelle“; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:““; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:“Calibri“,“sans-serif“; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; mso-fareast-language:EN-US;}

In den letzten Wochen hatte ich euch schon Nudel-Schinken-Auflauf und Kartoffel-Gratin von den Thomy Gratin-Saucen vorgestellt. 
Heute geht es weiter mit
Sahne-Sauce für Lachs-Gratin
Die Zubereitung war wirklich einfach
-> 3x Lachsfilets à 125g 
->Aufgetaute Lachsfilets in eine Auflaufform geben, Sauce darüber
 –>35 Min. backen bei Ober-Unterhitze 200°C (Umluft 170°C)
Thomy Gratin Sauce Lachs

Geschmacklich hatte uns die Sauce vor dem Backen nicht geschmeckt. Hier kommt das wieder mit den zu wenig gewürzten zur Sprache. Der enthaltene Dill und die wenigen Gewürze, schaffen es nur schwach, das die Sauce nach Fisch schmeckt. Nach dem Backen, kam die enthaltene Schlagsahne sehr hervor. Insgesamt war es sehr fettig. Zum Glück hatten wir Katoffeln dazu, sonst wäre der Geschmack zu aufdringlich gewesen.
 
Fazit:
 
Ich empfehle die Sauce wirklich nur denen weiter die gern etwas fettiger essen bzw. man sollte es nicht in einer Diät essen ^^
Advertisements

5 Kommentare zu „Thomy Gratin-Sauce Sahne-Sauce für Lachs-Gratin

  1. Danke, für uns also kein Lachs-Gratin mit dieser Sauce! =) Gratin muss ja auch nicht fettig sein, finde ich!Ich bin schon sehr gespannt auf das Brokkoli-Gratin, hab jetzt dem Wolf eingeredet, dass wir dieses Wochenende unbedingt zu seinen Eltern müssen! =P Dann gibts nächste Woche gleich mal ein Brokkoli-Gratin! =P

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s