Veröffentlicht in Allgemein, Produkttest, Testberichte A - L

Janosch Muffins von Aurora

Die Backmischung leuchtete mich im Laden so an, das ich sie mitnehmen musste. Ich backe sonst meine Muffins nach eigenen Rezept, dachte mir aber das sie schnell gehen. Und da sie Teigmischung, Papierförmchen, Glasur und Streusell enthielt, ging es auch vom Preis.
 
Testphase
 
-> Backofen vorheizen, Muffinförmchen auf Muffinblech verteilen, Zutaten 30 Sek. mit  Schneebesen zu glatter Massse verrühren
-> Teig gleichmäßig verteilen, Blech auf mittlerer Einschubleiste backen, danach Muffins ohne Blech auf Kuchenrost abkühlen lassen
-> Glasurmischung in Schüssel geben, mit heißen Wasser glatt rühren, Glasur gleichmäßig und zügig auf Muffins verteilen, nach Belieben mit Deko bestreuen
Janosch Muffins Aurora
 
Fazit
 
Ich werde sie nicht noch mal kaufen. Die Deko war hart, die Glasur war zwar zäh, aber lecker. Und sie sind nach dem Backen nicht luftig gewesen.
Positiv:
-> Einfache und verständliche Anleitung mit erklärenden Bildern
-> Schön mit reduzierter Variante
-> Zutaten sind einfache, die man immer da hat
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s